Kibana

Kibana ist ein Tool, das Daten aus einer Elastic Search Datenbank visualisieren kann. Kibana und Elastic Search können große Datenmengen verarbeiten und werden von uns zum Verarbeiten von Log-Dateien verwendet. Durch die praktischen Filterfunktionen unterstützt uns der ELK Stack (bestehend aus Kibana, Elastic Search und Logstash) vor allem bei der Weiterlesen…

GitLab

GitLab ist eine Software für Entwickler zur Versionsverwaltung des Quellcodes. Das Ziel einer solchen Software ist es, Änderungen an Programmcode jederzeit nachverfolgbar zu halten, vor allem wenn mehrere Entwickler an dem gleichen Projekt arbeiten. Außerdem dient GitLab als eine Art Backup. Der Code liegt nicht nur auf dem Rechner eines Weiterlesen…

Domain

Unter einer Domain versteht man im Internet vor allem einen eindeutigen Name unter einer Top-Level-Domain (kurz TLD). TLDs können länderspezifisch (z.B. .de, .at oder .ch) oder allgemein sein (z.B. .app oder .shop). Die Liste der TLDs wird laufend erweitert und umfasst mittlerweile eine große Bandbreite.Unter der Hauptdomain wie z.B. wikipedia.org Weiterlesen…

Cloud

Eine Cloud ist eine Internetbasierter Speicherplatz und der Zugriff erfolgt meist über Programme oder dem Browser. Die Wartung der Cloud übernimmt der Anbieter. Auch auf Servern im Internet laufende Programme bezeichnet man als Cloud. Ein Beispiel wäre, unsere W71-Cloud. Darüber können Sie die Daten jeder Zeit von jedem beliebigen Gerät Weiterlesen…

Backend

Administration Als Backend bezeichnet man einerseits die Administrationsoberfläche von Online-Shops oder CMS-Systemen wie WordPress oder Joomla. Im Backend werden hier Einstellungen vorgenommen und Seiten gestaltet, oder bei Shops auch Stammdaten gepflegt. Backend und Frontend Bei der Web-Programmierung ist das Backend der serverseitige Teil einer Anwendung. Man unterscheidet hier zwischen Backend Weiterlesen…

Agile Softwareentwicklung

Bei der Softwareentwicklung setzen wir auf agile Entwicklungsmethoden (SCRUM). Doch was sind agile Entwicklungsmethoden? Bei Projekten in der Softwareentwicklung arbeitet man oft mit sogenannten Pflichten- und Lastenheften. Der Auftraggeber beschreibt seine genauen Anforderungen (was er entwickelt oder produziert haben möchte) in einem Lastenheft und der Auftragnehmer führt in seinem Pflichtenheft Weiterlesen…

CI / CD mit GitLab Pipelines

Automatische Abläufe sind essenziell für reibungslose Entwicklungsprozesse. Jeder manuelle Eingriff ist mit potentiellen Problemen verbunden: menschliches Versagen unterschiedliche Umgebungen auf Entwickler-Computern externe Einflüsse (Internetverbindung, Netzwerk, usw.) Jeder dieser Fehler ist durch einen automatischen Ablauf nahezu auszuschließen, gerade wenn es darum geht, Code-Linting / Tests durchzuführen oder neue Versionen einer Software Weiterlesen…

Boom – Power Mode on!

Manchmal sind es eben die kleinen Dinge, die Freude bereiten. Neben Richtlinien, Softwaretests und Gesetzesvorgaben darf natürlich beim Programmieren eins nicht fehlen – der Spaß! Und manchmal macht es ganz besonders Spaß. Hiermit wollen wir unsere Entdeckung der Woche vorstellen: Das Plugin PowerMode für VS Code bringt so ein bisschen Weiterlesen…